AQ 20

Sensormodul zum schnellen und sicheren Detektieren von VOCs (flüchtigen organi­schen Verbindungen) und CO2 in der Umgebungsluft. Die Gas-Konzentration wird auf dem Auswertegerät als CO2 (ppm) und TVOC (ppb) quasi als „relative Äquivalente“ angezeigt. An der CAPBs®-Messeinheit kann sowohl ein optisches als auch akustisches Signal ausgegeben werden. Die Alarmschwelle ist individuell einstellbar.


Anwendung:

  • Nachweis von Lecks bei Gefahrstoffen
  • Zur redundanten Messung in Verbindung mit PID-Messungen
  • Überprüfung der Luftqualität in geschlossenen Räumen (z.B. Schulen, Büros, Konferenzräumen, Bibliotheken, usw.)



Nehmen Sie Kontakt zu uns auf